Überschrift Landtagswahl 2013

- Endgültiges Ergebnis -


 
 
 

Ergebnisse für die einzelnen Bewerber nach Stimmkreisen
Wahlkreis Niederbayern
Bewerber PL.
Nr.
1)
G
2)
Ge-
samt-
stim-
men
dar-
unter
Zweit-
stim-
men
Stimmkreis
Nr. Name 201
Deggendorf
202
Dingolfing
203
Kelheim
204
Landshut
205
Passau-
Ost
206
Passau-
West
207
Regen,
Freyung-
Grafenau
208
Rottal-Inn
209
Straubing
GRÜNE
1 Steinberger, Rosi 1 L 12458 5430 466 1602 646 7028* 530 553 337 653 643
2 Hallitzky, Eike 2 10453 6771 521 165 115 1312 3160 3682* 787 461 250
3 Lüttwitz, Sophia 3 5993 2722 248 369 270 688 322 410 135 3271* 280
4 Müller, Thomas 8 2740 2740 212 114 89 248 123 124 1568 116 146
5 Hagl, Sigi 4 4744 4744 50 390 99 3854 59 46 32 123 91
6 Ernst, Matthias 10 2566 783 103 110 69 191 77 64 62 107 1783*
7 Lettow-Berger, Christiane 9 2618 2618 29 37 2282 92 46 29 18 46 39
8 Synek, Karl 5 4608 600 23 5 8 24 4008* 453 33 38 16
9 Karl, Anita 13 1490 1490 111 87 66 123 70 62 78 92 801
10 Sandmeyer, Günther 6 3575 141 4 3434* 5 92 3 7 7 18 5
11 Reiser, Günther 14 1137 1137 5 19 3 11 6 13 3 1070 7
12 Rosner, Josef 11 2547 203 2344* 36 10 30 24 37 13 36 17
13 Zieglmeier, Richard 7 3549 701 46 85 2848* 227 68 55 39 99 82
14 Madl-Deinhart, Hans 18 462 462 24 7 2 11 186 31 184 17 -
15 Anneser, Franz 15 1042 1042 39 764 25 96 25 14 13 21 45
16 Bergs, Wolf-Günther 17 739 739 521 25 13 15 19 18 79 15 34
17 Kreideweiß, Dr. Thomas 16 1006 1006 106 38 23 24 93 636 20 43 23
18 Salomon, Stefan 12 2191 265 23 34 24 49 37 14 1926* 31 53
 
Zweitstimmen ohne Kennzeichnung eines Bewerbers 288 288 23 34 34 50 30 23 16 53 25
Erststimmen insgesamt 30324 - 2344 3434 2848 7028 4008 3682 1926 3271 1783
Zweitstimmen insgesamt 33882 33882 2554 3921 3783 7137 4878 2589 3424 3039 2557
Gesamtstimmen 64206 33882 4898 7355 6631 14165 8886 6271 5350 6310 4340
*) Erststimmen
1) Platznummer aufgrund der erhaltenen Gesamtstimmenzahl; kann erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.
2) S = im Stimmkreis direkt gewählt.
L = auf Wahlkreisliste gewählt; kann ebenfalls erst bei Vorliegen aller Stimmkreise im Wahlkreis vergeben werden.